• Social Media

    …Unsere Partner begleiten Sie…

    Im heutigen Zeitalter ist es immer wichtiger den direkten Kontakt zu seinen Kunden zu suchen. Neben einer professionellen Homepage, sind heutzutage soziale Netzwerke ein wichtiger Bestandteil des Onlinemarketings. Mit Hilfe von Facebook Fanpages, Google+ Unternehmensseiten und der Verbreitung von News über Twitter Accounts können Sie bequem den Kontakt zu Ihren Kunden aufrechterhalten und ebenso die Unternehmensbekanntheit steigern.

Facebook

Nie waren Sie näher an Ihren Kunden

Dieses soziale Netzwerk ist schon lange kein Geheimnis mehr und bietet neben Sharing und Chat-Möglichkeiten eine ganz andere Art von Marketing. Bei Facebook können Sie so viele Menschen gleichzeitig erreichen, wie bei kaum einer anderen Plattform.

 

Durch die Möglichkeiten von organischen, bezahlten und viralen Reichweiten, bestimmen Sie wer Ihre Neuigkeiten liest und somit Ihr potentieller Kunde sein kann.

TWITTER

Was 140 Zeichen alles ausmachen

140 Zeichen, eine Beschränkung auf das wesentliche hat Twitter zum Erfolg gebracht. Mit nur einem Tweet können Sie auf ein Produkt, eine News oder eine Marketingaktion aufmerksam machen. Diese wird über Follower wiederum über das ganze Web weiterverteilt.

 

Selten haben Sie die Möglichkeit mit einem kurzen Text so viel Aufmerksamkeit zu erreichen. Aber warum nicht mal probieren?

Twitter-Teaser

Google-Plus-Teaser

Google+

Soziales Netzwerk und Suchmaschine

Der Suchmaschinengigant versteht es wie man Daten richtig ausgibt. Dieses Können hat man nun auch in einem eigenen sozialen Netzwerk unter Beweis gestellt. Google+ ist schon lange nicht mehr nur ein Duplikat von Facebook, sondern etabliert sich immer mehr durch rasant steigene Nutzerzahlen.

 

Dieser Dienst bietet neben persönlichen Profilen auch Unternehmensseiten, die Ihnen dabei verhelfen, Ihre Kunden zu erreichen. Google+ besticht durch ein minimalistisches Design, aber auch durch eine durchdachte Struktur.

scroll top